geg-nachweis-greenox-energieberater

AKTUELLES WISSEN

GEG-Nachweis – aktuelle Informationen zusammengefasst

Themen in diesem Beitrag

Die Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden gewinnen zunehmend an Bedeutung, sei es beim Verkauf, der Vermietung oder bei Neubauprojekten. Der Energieausweis, auch bekannt als GEG-Nachweis, spielt hier eine zentrale Rolle. Er liefert transparente Informationen über die Energieeffizienz eines Gebäudes und dient als baurechtlicher Nachweis für die Einhaltung der geltenden Vorschriften. In diesem Blogbeitrag wollen wir genauer auf den GEG-Nachweis eingehen und wie er Ihnen helfen kann, Ihre Immobilien effizienter zu gestalten und von staatlichen Förderungen zu profitieren.


Was ist ein GEG-Nachweis?

Der GEG-Nachweis, der dem Gebäudeenergiegesetz (GEG) entspricht, ist ein essenzielles Instrument, um die Energieeffizienz von Gebäuden zu bewerten. Ähnlich wie sein Vorgänger, die Energieeinsparverordnung (EnEV), bietet er eine vergleichbare Darstellung der energetischen Qualität eines Gebäudes. Dabei werden verschiedene Faktoren berücksichtigt, darunter die Wärmedämmeigenschaften der Gebäudehülle sowie der Energiebedarf für Heizung, Kühlung, Lüftung, Beleuchtung und Warmwasser.


Verbrauchs- vs. Bedarfsorientierter Energieausweis

Beim GEG-Nachweis unterscheidet man zwischen verbrauchs- und bedarfsorientierten Ausweisen. Während der verbrauchsorientierte Ausweis den tatsächlichen Energieverbrauch der Immobilie der letzten Jahre widerspiegelt, berücksichtigt der bedarfsorientierte Ausweis die Heizung und die Bausubstanz, um einen unabhängigen Kennwert zu ermitteln. Dieser wird in Kilowattstunden pro Quadratmeter Nutzfläche pro Jahr (kWh/(m²a)) angegeben und ermöglicht eine einfache Einordnung der Energieeffizienz mittels einer Farbskala.


GEG: Neuregelungen und Gebäudeplanung

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) trat am 1. November 2020 in Kraft und löste damit die EnEV ab. Es fasst verschiedene energierechtliche Vorgaben zusammen und führt unter anderem die Angabe der CO2-Emissionen im Energieausweis ein. Trotz dieser Neuerungen bleiben die bestehenden Anforderungen an Dämmung, Sanierung und Nachrüstpflichten erhalten. Als Ihr Partner unterstützen wir Sie nicht nur bei der Erstellung des GEG-Nachweises, sondern auch bei der Planung, Genehmigung und Umsetzung Ihres Bauprojekts gemäß den aktuellen gesetzlichen Anforderungen.


Bundesförderung für Effizienzgebäude

Die Planung eines energieeffizienten Gebäudes kann nicht nur zu langfristigen Kosteneinsparungen führen, sondern auch staatliche Unterstützung in Form von Zuschüssen ermöglichen. Im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) können bis zu 15 % der Kosten für Effizienzgebäude gefördert werden. Besonders hervorzuheben ist die zusätzliche Förderung von 2,5 % für Gebäude mit dem Nachhaltigkeitszertifikat „Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude“ (QNG).


Fazit

Der GEG-Nachweis ist ein unverzichtbares Instrument, um die energetische Qualität von Gebäuden zu bewerten und den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden. Als Ihr Partner für Energieeffizienz stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen zur Seite, um Ihre Immobilien zukunftsorientiert zu gestalten und von staatlichen Förderungen zu profitieren. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Leistungen zu erfahren und gemeinsam an einer nachhaltigen Zukunft zu arbeiten.

Absch

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für energetische Sanierung

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für energetische Sanierung

Die GREENOX GmbH ist Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner für alle Fragen rund um energetische Sanierung. Als Full-Service-Anbieter bieten wir Energieberatung für Wohngebäude, Nichtwohngebäude, Fensterbau, Photovoltaik und Heizungsbau an. Unsere Expertise erstreckt sich auch auf das Gebiet der energetischen Sanierung. Vertrauen Sie auf unsere umfassende Erfahrung und professionelle Beratung. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:


Vertrauen Sie auf die GREENOX GmbH, um Ihre energetischen Ziele zu erreichen und Energiekosten zu senken.

Jetzt clever sein und anfragen!

Ganzheitlich Zeit, Geld sowie Energie sparen und dem Klima Gutes tun.

Was willst du in Anspruch nehmen?
Ich benötige darüber hinaus eine:
Erzähl uns was über Dein Vorhaben