Energieberater_Aufgaben_Kosten_Nutzen

AKTUELLES WISSEN

Energieberater: Aufgaben, Nutzen und Kosten

Themen in diesem Beitrag

Wenn es um den Kauf einer Immobilie oder die Sanierung Ihres Hauses geht, bietet ein Energieberater von GREENOX umfassende Unterstützung. Sein Tätigkeitsfeld erstreckt sich über verschiedene Bereiche, darunter die Erstellung von Energieausweisen, Sanierungskonzepten, individuellen Sanierungsfahrplänen, Förderanträgen und Baubegleitung. Doch welche genauen Aufgaben übernimmt ein Energieberater? Wie kann man durch seine Hilfe staatliche Förderungen erhalten, und wofür benötigt man eigentlich einen Energieausweis? Erfahren Sie jetzt mehr über die vielfältigen Aufgabenbereiche dieser Experten für energetische Sanierung.

Die Aufgaben im Überblick

Ein Energieberater spielt eine entscheidende Rolle, wenn es um die Erstellung von Energieausweisen oder individuellen Sanierungsfahrplänen geht. Die gezielte Beantragung von Fördermitteln und eine professionelle Baubegleitung erfordern die Expertise dieser Fachleute, besonders aufgrund der strengen Förderrichtlinien, die spezialisierte Energieberater erfüllen können. GREENOX stellt sicher, dass Hausbesitzer bei ihrer Sanierung von sachkundigen Energieberatern unterstützt werden, die ihre Erfahrung und Expertise über Jahre in der Praxis erworben haben.

Die typischen Tätigkeiten eines Energieberaters umfassen:

  • Teilnahme an Baubesprechungen
  • Beratung zu energetischer Sanierung, Förderungen, Sanierungsfahrplänen, Konzepten etc.
  • Dokumentation während der Sanierungsphase
  • Aufnahme von Änderungen und deren Dokumentation
  • Bestätigung der Umsetzung inklusive Einholung von Rechnungen und Unternehmererklärungen

Qualifikationen und Zertifizierung

Die Bezeichnung "Energieberater" ist nicht geschützt, was die Unterscheidung zwischen kompetenten und weniger kompetenten Anbietern erschwert. Um sicherzustellen, dass Sie einen qualifizierten Energieberater engagieren, sollten Sie auf entsprechende Qualifikationen achten. Zertifizierte Energieberater, insbesondere solche, die in der Expertenliste der dena gelistet sind, gelten als besonders qualifiziert und können beispielsweise für KfW- und BAFA-geförderte Sanierungen erforderlich sein.

Förderung und Maßnahmen

Die Zusammenarbeit mit einem zertifizierten Energieberater ist oft Voraussetzung für Förderungen von KfW und BAFA, insbesondere bei Sanierungen an der Gebäudehülle. Die Kosten für die Dienstleistungen eines Energieberaters variieren je nach Aufgabe und werden durch Fördermittel unterstützt. Beispielsweise erstattet die BAFA 80% der förderfähigen Kosten für die Erstellung eines individuellen Sanierungsfahrplans.

Leistungen und Preise

Leistung Erläuterung Kosten Förderung
Fördermittelberatung Ermittlung der bestmöglichen Förderungen und Kombinationen Ab 350 € BAFA: 80 % der Kosten, max. 1.300 € im EFH; alternativ KfW: 50 % der Kosten, max. 5.000 €
Energieausweis, verbrauchsorientiert Erstellung eines Energieausweises anhand einer faktischen Analyse Ab 70 € Keine direkte Förderung verfügbar, kann jedoch im Rahmen der BEG-Förderung mitgefördert werden, wenn nach der Sanierung für das Gebäude ausgestellt wird
Energieausweis, bedarfsorientiert Erstellung eines Energieausweises anhand einer aufwendigen Berechnung 350 € keine direkte Förderung verfügbar
Baubegleitung Koordination von Handwerkern und Überwachung des Arbeitsfortschritts Ab 500 € BAFA: 50 % der Kosten, max. 5.000 € im EFH; alternativ KfW: 50 % der Kosten, max. 5.000 €
Thermografie-Aufnahmen Untersuchung des Hauses mit einer Wärmebildkamera Ca. 500 € BAFA: 50 % der Kosten, max. 5.000 € im EFH; alternativ KfW: 50 % der Kosten, max. 5.000 €
Individueller Sanierungsfahrplan Erstellung eines Energiekonzepts mit Schritt-für-Schritt-Empfehlungen Ca. 1.700 € BAFA: 80 % der Kosten, max. 1.300 € im EFH

Energieberater für Förderungen: BAFA und KfW

Es ist wichtig zu wissen, wann die Einbindung eines Energieberaters erforderlich ist, um Förderungen von BAFA und KfW in Anspruch zu nehmen. Hier eine klare Übersicht:

Förderung Maßnahme Energieberater*
BAFA Einzelmaßnahme (Fenster, Türen, Dämmung) Wird benötigt
BAFA Einzelmaßnahme (Heizung + Optimierung) Nicht benötigt, Fachunternehmererklärung ausreichend
BAFA Anlagentechnik (Klima & Lüftung) Wird benötigt
BAFA Fachplanung + Baubegleitung Wird benötigt
KfW Einzelmaßnahme (Fenster, Türen, Dämmung) Wird benötigt
KfW Einzelmaßnahme (Heizung + Optimierung) Nicht benötigt, Fachunternehmererklärung ausreichend
KfW Fachplanung + Baubegleitung Wird benötigt
KfW Effizienzhaus (Neubau, Kauf, Sanierung) Wird benötigt

* Energie-Effizienz-Experte

Fazit: Die Expertise des Energieberaters nutzen

Trotz der Kosten ist auf einen Energieberater nicht zu verzichten. Die vielfältigen Vorteile, wie die Sicherstellung von Fördermitteln und die professionelle Begleitung des Sanierungsprozesses, überwiegen die Investition. Bei GREENOX stehen zertifizierte Energieberater bereit, um Sie durch den gesamten Sanierungsprozess zu begleiten und sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Förderung erhalten. Nutzen Sie die kostenlose Beratung und vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Termin.

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für energetische Sanierung

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für Energieberatung und energetische Sanierung

Die GREENOX GmbH ist Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Energieberatung und energetische Sanierung. Als Full-Service-Anbieter bieten wir Energieberatung für Wohngebäude, Nichtwohngebäude, Fensterbau, Photovoltaik und Heizungsbau an. Vertrauen Sie auf unsere umfassende Erfahrung und professionelle Beratung. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:


Vertrauen Sie auf die GREENOX GmbH, um Ihre energetischen Ziele zu erreichen und Energiekosten zu senken.

Relevante Beiträge

In unseren Blogbeiträgen findest Du alle Informationen zu den einzelnen Lösungen.

Jetzt clever sein und anfragen!

Ganzheitlich Zeit, Geld sowie Energie sparen und dem Klima Gutes tun.

Was willst du in Anspruch nehmen?
Ich benötige darüber hinaus eine:
Erzähl uns was über Dein Vorhaben