Förderung Photovoltaik Wallbox

AKTUELLES WISSEN

Förderung für Photovoltaik, Speicher sowie Wallbox: bis zu 10.200€ Förderung erhalten

Themen in diesem Beitrag

Ab dem 26. September 2023 startet ein spannendes neues Förderprogramm, das die Nutzung von Solarstrom für Elektrofahrzeuge in Wohngebäuden unterstützt. Dieser Artikel bietet Ihnen eine umfassende Übersicht über das Programm “Solarstrom für Elektrofahrzeuge“. Hier erfahren Sie alles über die Voraussetzungen und die finanzielle Unterstützung, die Sie für Ihre Photovoltaikanlage und Wallbox erhalten können.


Deshalb gibt es die Förderung für PV, Speicher und Wallbox

Im Rahmen der Bemühungen zur Dekarbonisierung des Verkehrssektors und zur Förderung der Elektromobilität hat das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) ein wegweisendes Förderprogramm ins Leben gerufen. Dieses Programm ermöglicht es Hausbesitzern, die ihre Wohnhäuser selbst nutzen, finanzielle Unterstützung für den Erwerb und die Installation von Ladestationen in Verbindung mit Photovoltaikanlagen und Batteriespeichern zu erhalten. Diese Maßnahmen sollen die Erzeugung und Nutzung von “grünem” Strom fördern, insbesondere für Elektrofahrzeuge.

So viel gibt es: PV-Anlage, Speicher und Wallbox Förderung

Die Förderung ist äußerst attraktiv und kann bis zu 10.200 Euro betragen. Sie setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen, darunter leistungsabhängige Pauschalbeträge für die Photovoltaikanlage und den Batteriespeicher sowie fixe Pauschalbeträge für die Ladestation. Ein zusätzlicher Innovationsbonus für bidirektionales Laden ist möglich. Die Gesamtsumme, die zur Verfügung steht, beläuft sich auf beeindruckende 500 Millionen Euro.

Katharina Herrmann, Mitglied des Vorstands der KfW, betont die Bedeutung dieses Programms für die Dekarbonisierung des Verkehrssektors und die Schaffung einer nachhaltigen Ladeinfrastruktur. Der Zugang zum Programm erfolgt über das digitale KfW-Kundenportal, um den Bewerbungsprozess so einfach wie möglich zu gestalten.

Darauf musst du für die Förderung deiner PV-Anlage und Wallbox achten

Die Förderung deckt folgende Komponenten ab:

  • Der Kauf einer neuen Ladestation (z.B. Wallbox) mit mindestens 11 Kilowatt (kW) Ladeleistung.
  • Der Kauf einer neuen Photovoltaikanlage mit mindestens 5 Kilowattpeak (kWp) Spitzenleistung.
  • Der Kauf eines neuen Solarstromspeichers mit mindestens 5 Kilowattstunden (kWh) Speicherkapazität.
  • Der Einbau und Anschluss der Gesamtanlage, inklusive aller Installationsarbeiten.
  • Ein Energiemanagement-System zur Steuerung der Gesamtanlage.

Voraussetzungen für die Förderung der PV-Anlage und Wallbox

Um von dieser Förderung zu profitieren, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Alle Komponenten müssen neu erworben werden und dürfen zum Zeitpunkt des Antrags nicht im Besitz oder bestellt sein.
  • Sie müssen ein batterieelektrisch betriebenes Elektrofahrzeug (BEV) besitzen oder verbindlich bestellen, und ein Nachweis ist erforderlich.
  • Der selbst erzeugte Photovoltaikstrom muss vorrangig für das Laden Ihres Elektrofahrzeugs verwendet werden.
  • Die Installation der Anlagen muss von Fachunternehmen durchgeführt und beim Netzbetreiber registriert werden.
  • Die Nutzung von Strom aus 100% erneuerbaren Energien ist eine Voraussetzung für die Förderung.
  • Eine Kombination mit anderen öffentlichen Fördermitteln ist nicht möglich.

Ausschlüsse der PV- und Wallbox Förderung

Es ist wichtig zu beachten, dass bestimmte Wohngebäude und Situationen nicht für diese Förderung in Frage kommen, darunter:

  • Neubauten vor dem Einzug
  • Ausschließlich vermietete Objekte
  • Ferien- oder Wochenendhäuser sowie Ferienwohnungen
  • Eigentumswohnungen
  • Die mehrfache Förderung desselben Wohngebäudes mit diesem Zuschuss

Detaillierte Förderrichtlinien sind ab dem 4. September 2023 auf den Seiten des Bundesanzeigers verfügbar.

GREENOX – Ihr Ansprechpartner für Photovoltaikanlagen und Wallboxen inkl. Förderung

Die GREENOX GmbH ist ein Full-Service-Anbieter im Bereich der energetischen Sanierung. Neben der Kellerdeckendämmung bieten wir Dienstleistungen in den Bereichen Energieberatung,  EnergieerzeugungFensterbau, Photovoltaik und energetische Sanierung an. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihre Energieeffizienz zu steigern und Ihre Heizkosten zu senken. Besuchen Sie unsere Website, um mehr zu erfahren:

Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihre energetische Sanierung zu planen und von unseren umfassenden Dienstleistungen zu profitieren. Hier Kontakt aufnehmen.

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für energetische Sanierung

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für Energieberatung und energetische Sanierung

Die GREENOX GmbH ist Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Energieberatung und energetische Sanierung. Als Full-Service-Anbieter bieten wir Energieberatung für Wohngebäude, Nichtwohngebäude, Fensterbau, Photovoltaik und Heizungsbau an. Vertrauen Sie auf unsere umfassende Erfahrung und professionelle Beratung. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:


Vertrauen Sie auf die GREENOX GmbH, um Ihre energetischen Ziele zu erreichen und Energiekosten zu senken.

Jetzt clever sein und anfragen!

Ganzheitlich Zeit, Geld sowie Energie sparen und dem Klima Gutes tun.

Was willst du in Anspruch nehmen?
Ich benötige darüber hinaus eine:
Erzähl uns was über Dein Vorhaben