AKTUELLES WISSEN

Indach Photovoltaik

Themen in diesem Beitrag

Indach-Photovoltaik – Lohnt sich die Montagevariante?


Durch die Integration der Photovoltaikanlage in das Dach, stehen die Module bei Indach-Systemen nicht hervor, sondern fügen sich nahtlos in die Dachhaut ein. Doch lohnt sich die Investition in ein Indach-System überhaupt?

Was bedeutet Indach-Photovoltaik?

Indach-Photovoltaik bezeichnet eine Montagevariante von Photovoltaikanlagen, bei der die Dacheindeckung teilweise oder komplett durch Photovoltaikmodule ersetzt wird. Durch diese Integration sind die Module unauffällig in das Dach integriert und fügen sich optisch nahtlos in die Dachhaut ein. Im Gegensatz zu anderen Montagevarianten, bei denen die Module auf der Dacheindeckung montiert werden, ist Indach-Photovoltaik weniger verbreitet. Dabei werden die Module typischerweise mit Dachhaken auf den Dachziegeln befestigt, während sie bei Flachdach- oder Freiland-Solaranlagen aufgeständert werden. Die Indach-Montagevariante ist vor allem dann beliebt, wenn viel Wert auf die Optik der Anlage gelegt wird.

Indach-Photovoltaik-Montagesysteme: Eine Auswahl der besten Systeme auf dem Markt

Indach-Montagesysteme für Photovoltaikanlagen sind zwar weniger verbreitet als andere Montagesysteme, aber es gibt einige Hersteller, die erprobte und relevante Indach-Systeme im Angebot haben. Wir stellen Ihnen hier eine Auswahl der besten Indach-Systeme vor, darunter:

  • Nelskamp PV – Planum: Das Modul von Nelskamp bildet mit dem Betondachstein Planum eine Einheit und wird montagefertig geliefert. Die Garantie des Produkts beträgt 10 Jahre und die Leistungsgarantie bei 80 % der Nennleistung 25 Jahre. Ein Modul hat 90 Watt 150 cm Breit und zwischen 32,5 cm und 34 cm hoch.
  • Solar Roof von Tesla: Das innovative System von Tesla verwendet Solardachziegel anstatt normaler Solarmodule. Die Dachziegel selbst sind mit Solarzellen ausgestattet und können jahrzehntelang Strom produzieren.
  • Solrif von Schweizer: Das patentierte und zertifizierte Indachsystem von Schweizer ist seit Ende der 90er Jahre auf dem Markt und gilt als unangefochtener Marktführer im Photovoltaik Indach-Segment. Das Montagesystem nutzt Aluminium und ist besonders langlebig. Zusätzlich gewährt Schweizer eine 30-jährige Leistungsgarantie.
  • Intersole von Renusol: Die Intersole ist seit 2003 auf dem Markt und nachweislich wasserdicht. Das System ist leicht montierbar und besteht aus wenigen Komponenten. Module jeglicher Größen können sowohl quer als auch hochkant montiert werden.
  • Infix von Mounting Systems: Das halbintegrierte Indachsystem von Mounting Systems ist seit drei Jahrzehnten auf dem Markt und eignet sich für Dachneigungen zwischen 10 und 45 Grad. Es kann unabhängig der Dacheindeckung eingesetzt werden und sowohl rahmenlose als auch gerahmte Module lassen sich montieren.
Bildquelle: https://www.nelskamp.de/de/energiedaecher/solarziegel-planum-pv.html

Vor- und Nachteile einer Indach-Photovoltaikanlage

VORTEILENACHTEILE
Optisch ansprechenderhebliche Mehrkosten
Keine intakte Dacheindeckung nötigErhöhter Planungsaufwand
Wenn Dacheindeckung vorhanden, umständliche Montage

Indach-Photovoltaik: Entstehen Undichtigkeiten im Dach?

Bildquelle: https://www.nelskamp.de/de/energiedaecher/solarziegel-planum-pv.html

Eine häufige Frage bei der Planung von Photovoltaikanlagen ist, ob durch die Installation eines Indachsystems Undichtigkeiten im Dach entstehen können. Diese Sorge ist jedoch unbegründet, denn moderne Indachsysteme sind vollkommen wasserdicht und genauso dicht wie traditionelle Dacheindeckungen. Viele Hersteller bieten zudem eine 10-jährige Garantie auf ihre Produkte an. Entscheiden Sie sich für ein erprobtes Indachsystem, können Sie beruhigt sein und müssen sich keine Sorgen um Undichtigkeiten machen. Erfahren Sie hier mehr zum Thema Indach-Photovoltaik.

Mehrkosten einer Indach-Photovoltaikanlage im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen: Was Sie wissen sollten

Wenn Sie sich für eine Indach-Photovoltaikanlage entscheiden, müssen Sie mit höheren Kosten rechnen als bei herkömmlichen Anlagen. Zwar können Einsparungen bei Ziegeln oder anderen Dachmaterialien einen Teil dieser Kosten ausgleichen, aber dennoch bleibt der Preisunterschied bestehen.

Fazit

Insgesamt lässt sich sagen, dass Indach-Solarmodule eine attraktive Option für Hausbesitzer darstellen, die eine ästhetische und nahtlose Integration von Solarenergie in ihr Dach wünschen. Indach-Systeme sind in der Regel vollkommen wasserundurchlässig und so dicht wie ein Ziegeldach. Viele Indach-Systeme sind bereits jahrelang erfolgreich im Einsatz und bieten eine 10-jährige Herstellergarantie.

Allerdings sind Indach-Photovoltaikanlagen meist deutlich teurer als herkömmliche Photovoltaikanlagen und können mit erheblichen Mehrkosten verbunden sein. Wer großen Wert auf eine edle Optik der Anlage legt, sollte sich statt für Indach-Photovoltaik für Full-Black Solarmodule in der gängigen Schrägdachmontage entscheiden.

Letztendlich hängt die Wahl des geeigneten Solarmoduls von den individuellen Anforderungen und Bedürfnissen des Hausbesitzers ab. Es lohnt sich, die verschiedenen Optionen zu vergleichen und sich von Experten beraten zu lassen, um die beste Lösung für das eigene Dach und die eigene Energiewende zu finden.

Wer oder was ist die GREENOX Group? 

Die GREENOX Group ist ein Full-Service-Dienstleister, der seinen Kunden alles aus einer Hand anbietet – von Photovoltaik, Heizung, Sanitär, Innenausbau, Fenster, Fassade bis hin zur Elektroinstallation. Die GREENOX Group ist jedoch nicht nur ein Anbieter von handwerklichen Dienstleistungen, sondern versteht sich auch als Energieberater für ihre Kunden. Das Unternehmen arbeitet eng mit den Kunden zusammen, um individuelle Lösungen für deren Energiebedarf zu entwickeln und somit eine nachhaltige und umweltfreundliche Energieversorgung zu gewährleisten.

Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt dabei auf erneuerbaren Energien (Photovoltaikanlagen) welche die GREENOX Group aktiv fördert und einsetzt. Auch FinanzierungenVersicherungen und Wartungen gehören zum Portfolio des Unternehmens, um die Investitionen in erneuerbare Energien und andere Dienstleistungen von GREENOX optimal zu betreuen.

Dank der Kombination von Kompetenz, Engagement und Serviceorientierung hat sich die GREENOX Group zu einem der führenden Unternehmen in der Branche entwickelt. Kunden schätzen die Professionalität, Zuverlässigkeit und Qualität der Dienstleistungen, die sie von der GREENOX Group erhalten, sei es in Bezug auf handwerkliche Dienstleistungen oder Energieberatung.

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für energetische Sanierung

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für energetische Sanierung

Die GREENOX GmbH ist Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner für alle Fragen rund um energetische Sanierung. Als Full-Service-Anbieter bieten wir Energieberatung für Wohngebäude, Nichtwohngebäude, Fensterbau, Photovoltaik und Heizungsbau an. Unsere Expertise erstreckt sich auch auf das Gebiet der energetischen Sanierung. Vertrauen Sie auf unsere umfassende Erfahrung und professionelle Beratung. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:


Vertrauen Sie auf die GREENOX GmbH, um Ihre energetischen Ziele zu erreichen und Energiekosten zu senken.

Jetzt clever sein und anfragen!

Ganzheitlich Zeit, Geld sowie Energie sparen und dem Klima Gutes tun.

Was willst du in Anspruch nehmen?
Ich benötige darüber hinaus eine:
Erzähl uns was über Dein Vorhaben