AKTUELLES WISSEN

Biomasseheizung: Definition und Kosten

Themen in diesem Beitrag

Die Biomasseheizung steht oft im Fokus, wenn es um nachhaltige und zuverlässige Heizsysteme geht. Aber wie umweltfreundlich ist sie wirklich, und wie steht sie im Vergleich zu Alternativen wie Wärmepumpen? Bei GREENOX haben wir uns eingehend mit diesen Fragen beschäftigt.


Was ist eine Biomasseheizung?

Biomasseheizungen nutzen organische Stoffe als Energiequelle. Diese Stoffe können fest, flüssig oder gasförmig sein. In privaten Haushalten ist Holz oder Holzabfall der häufigste Energieträger, während in größeren Anlagen Energiepflanzen oder Biogas verwendet werden.


Funktionsweise einer Biomasseheizung

Bei den meisten Biomasseheizungen wird organischer Brennstoff verbrannt, um Wasser zu erhitzen, das dann als Heizwärme dient. Bei nicht wasserführenden Systemen, wie einem Kaminofen, erfolgt die Wärmeübertragung direkt über die Raumluft.


Arten von Biomasseheizungen

In privaten Haushalten sind verschiedene Holzheizungen verbreitet. In älteren Gebäuden findet man oft Kachel- oder Kaminöfen, während in modernisierten Gebäuden Hackschnitzel- oder Pelletheizungen üblich sind. Pelletheizungen gelten aufgrund ihrer Effizienz und der vergleichsweise günstigen Pellets als besonders beliebt.


Kosten einer Biomasseheizung

Biomasseheizungen gehören zu den teureren Heizsystemen. Ein Kaminofen kann bis zu 15.000 € kosten, während Hackschnitzel- und Pelletheizungen mit rund 25.000 € zu Buche schlagen können. Allerdings besteht die Möglichkeit staatlicher Förderungen, die bis zu 60 % der Anschaffungskosten abdecken können.


Heizkosten mit einer Pelletheizung

Die Betriebskosten einer Pelletheizungen hängen stark vom aktuellen Pelletspreis ab. Ende 2023 lag der Preis bei etwa 300 € pro Tonne, was Heizkosten von ungefähr 7 Cent pro Kilowattstunde entspricht. Zum Vergleich: Gas kostete etwa 11 Cent pro kWh, während Wärmepumpen mit 8 bis 9 Cent pro kWh rechnen.


Nachhaltigkeit von Biomasseheizungen

Die zentrale Frage ist die Nachhaltigkeit dieser Heizform. Holz und andere Biomassen sind zwar nachwachsend, aber begrenzt. Vor dem Hintergrund des Klimawandels und der Notwendigkeit zur CO2-Reduktion ist der Einsatz von Holz zum Heizen durchaus diskutabel.


Sonderfall Biogas

Biogasheizungen, die aus Mais oder Raps gewonnen werden, sind ebenfalls begrenzt und umstritten. Die Verwendung von Nahrungsmitteln zur Energiegewinnung wirft ethische Fragen auf.


Vor- und Nachteile von Biomasseheizungen

Biomasseheizungen haben sowohl Vor- als auch Nachteile, die sich oft ausgleichen. Die Entscheidung für oder gegen eine Biomasseheizung hängt daher stark von der persönlichen Einstellung zur Nachhaltigkeit ab.


Nachteile

  • Hohe Anschaffungskosten
  • Großer Platzbedarf im Heizungskeller
  • Begrenztheit organischer Energieträger

Vorteile

  • Staatliche Förderungen reduzieren Kosten
  • Effizient und komfortabel im Betrieb
  • Theoretisch klimafreundliche Wärmeerzeugung

Die Wärmepumpe als Alternative

Wärmepumpen, die Energie aus der Umgebungsluft, dem Erdreich oder Grundwasser nutzen, stellen eine umweltfreundlichere Alternative dar. Sie benötigen weniger Platz und sind oft günstiger in der Anschaffung, zudem gibt es auch hier staatliche Förderungen.

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für energetische Sanierung

GREENOX - Ihr Full-Service Partner für energetische Sanierung

Die GREENOX GmbH ist Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner für alle Fragen rund um energetische Sanierung. Als Full-Service-Anbieter bieten wir Energieberatung für Wohngebäude, Nichtwohngebäude, Fensterbau, Photovoltaik und Heizungsbau an. Unsere Expertise erstreckt sich auch auf das Gebiet der energetischen Sanierung. Vertrauen Sie auf unsere umfassende Erfahrung und professionelle Beratung. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:


Vertrauen Sie auf die GREENOX GmbH, um Ihre energetischen Ziele zu erreichen und Energiekosten zu senken.

Jetzt clever sein und anfragen!

Ganzheitlich Zeit, Geld sowie Energie sparen und dem Klima Gutes tun.

Was willst du in Anspruch nehmen?
Ich benötige darüber hinaus eine:
Erzähl uns was über Dein Vorhaben